„Nichts ändert sich, bis man sich selbst ändert“

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Dann ändert sich alles! Durch die Kraft des Unbewussten

Über sein Problem und dessen Lösung sprechen und damit zu tiefst-innerer Heilung gelangen – Inner Speech Revelations® bringt die nötigen Informationen ans Licht, indem die unbewussten Prozesse aufgedeckt werden. Wahre Veränderung kann nur stattfinden, wenn man bei sich selbst anfängt. Der Schlüssel dazu ist das Unbewusste.

Unser Leben verändern

Mit Hilfe des eigenen Unbewussten kann diese tiefgehende Transformation möglich werden. Wie wir gleich erfahren werden, kommuniziert das Unbewusste synchron zu unserer verbalen Kommunikation und man kann es hören! Die Aussagen des Unbewussten zeigen auf, wie man sich fundamental aus sich selbst heraus verändern und in der Tiefe heilen kann.

Viele Menschen suchen nach Veränderung und Lösung ihrer Probleme oder erwarten diese von ihrem Umfeld. Dass dies meist nicht von nachhaltigem Erfolg gekrönt ist, stellt sich schnell heraus. Spätestens dann, wenn man sich wieder mit denselben Themen konfrontiert findet. Meist wurde mit unterschiedlichsten Methoden nur an der Oberfläche des Problems gekratzt oder Symptome gelindert.

Wir alle kennen sicherlich den Satz: „Wie innen so außen“. Dieser kleine Satz birgt eine bedeutungsschwere Wahrheit in sich. Er kann uns bewusst machen, dass das, was uns im Leben widerfährt, seinen Ursprung in unserem Inneren hat. Unser Umfeld kann als direkter Spiegel unseres unbewussten Innenlebens gesehen werden. Mitmenschen halten uns mit ihrem Verhalten einen Spiegel vor, der uns reflektiert, woran wir selbst noch zu arbeiten haben – und das zeigt sich klar und deutlich anhand unserer eigenen Re-Aktion. Wenn wir in unserem Leben etwas verändern wollen, müssen wir bei uns selbst beginnen.

Was bei wahrer SELBST-Entwicklung von uns gefordert wird ist, sich in die eigenen tieferen Ebenen zu begeben und sich ihnen zu stellen. Wenn wir geliebt werden wollen, müssen wir zuerst für unsere Selbstliebe sorgen. Wenn wir finanziell besser dastehen wollen, müssen wir zuerst an unserem eigenen Selbstwertgefühl arbeiten. Wenn wir in ein chaotisches Leben Ordnung bringen wollen, müssen wir diese zuerst in uns selbst schaffen. Wenn wir uns mutlos, kraftlos oder hilflos fühlen, müssen wir zuerst die inneren Hindernisse ausräumen und uns selbst stärken. Wir kommen also nicht darum herum, bei uns selbst anzufangen.

Sei der Schlüssel!

Was wir bereits an uns selbst wahrnehmen können und was uns durch unser Umfeld widerfährt, sind Manifestationen unserer eigenen unbewussten Prozesse. Das Unbewusste steuert zu 99% unsere Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen, ohne dass wir darauf Einfluss nehmen könnten. Daher ist es bekanntlich auch schwer bis unmöglich ein unliebsames Verhalten oder negativen Glaubenssatz tatsächlich in unserer Struktur zu verändern. Das gelingt nur auf der tiefsten Ebene: dem Unbewussten.

Du selbst bist der Schlüssel

Nun ist es für die meisten Menschen meist unmöglich, die wahre Ursache ihres Problems zu kennen – vor allem, wenn sie unbewusst ist. Um sich dem tatsächlichen Kern des Problems bewusst zu werden, ihn zu erkennen und zu verändern, ist man selbst die Lösung. Im eigenen Unbewussten liegen alle Informationen bereit.

Die Methode von Inner Speech Revelations® (kurz ISR) hilft ganz konkret diese verborgenen Informationen aufzudecken und setzt sie für die SELBST-Entwicklung ein. Inner Speech Revelations® macht die Sprache unseres Unbewussten hörbar! Mit ihr kann konkret aufgedeckt werden, was im Tiefst-Inneren blockierend im Wege steht. Und man selbst ist es auch, der die Lösung des Problems offenbart und umsetzt. Die Weisheit stammt aus der Person selbst – der ISR Coach unterstützt lediglich mit seinem Know-How, damit sich der Mensch aus sich selbst heraus entwickeln und verändern kann. Die Arbeit mit dem eigenen Unbewussten ist ein eigenverantwortlicher Weg, der uns wieder zurück zu einem selbst-bestimmten, friedvollen und harmonischen Leben führen kann und uns mit unserer wahren Essenz verbindet.

Inner Speech Revelations® –
Enthüllungen der inneren Sprache

Ist es nicht erstaunlich, dass das Unbewusste einen Weg gefunden hat, über unseren stimmlichen Ausdruck zu kommunizieren und dass wir diese Botschaften auch hörbar machen können? Wollen wir uns nun die Arbeit mit Inner Speech Revelations® genauer ansehen:

Die innere Sprache

Wir können die Botschaften zwar nicht einfach so hören, da sie sich in der sogenannten „Rückwärtssprache“ verborgen haben, aber mit einem zweieinhalbjährigen intensiven Studium und kontinuierlichen Hörtraining wird es möglich, die „innere Sprache“ hörbar zu machen und in einem einzigartigen Coaching zum Transformieren von unterschiedlichsten Thematiken einzusetzen. Diese Methode wird allerdings nicht nur in der SELBST Entwicklung erfolgreich eingesetzt, sondern auch zum Erforschen des Wahrheitsgehaltes im aktuellen oder historischen Zeitgeschehen, und was wir dabei aufdecken ist oftmals Haare sträubend und völlig anders als gedacht…

Beispiele siehe YouTube Kanal Inner Speech Revelations®

Wenn der Mensch kommuniziert, sei es mit Lauten wie Seufzen, Lachen, im Babybrabbeln oder bei Versprechern, beim Singen oder einfach beim Reden: Das Unbewusste kommuniziert immer parallel und synchron auf zunächst unhörbare Weise mit.

Verborgene Botschaften in unserer Sprache

Damit es für unsere Ohren hörbar wird, benötigen wir eine Tonaufnahme über das Thema, das bearbeitet werden will. Mit einem Soundprogramm wird die Aufnahme in kleinen Sequenzen rückwärts und verlangsamt abgespielt. Im rückwärtigen „Kauderwelsch“ hören wir dabei in regelmäßigen Abständen „vorwärts!“ gesprochene Worte und Sätze der inneren Sprache. Sie zeigt mit ihren Botschaften die wahren Gedanken und inneren Zustand des Sprechers auf. Wollen wir also herausfinden, was uns tatsächlich quält und wie es zu lösen ist, müssen wir einfach darüber sprechen und das Gespräch aufzeichnen.

Durch gezielte Fragen des Coaches wird in tiefere Ebenen geführt, um an die dort verborgenen Hinweise des Unbewussten zu gelangen. Das Unbewusste macht uns in seinen Botschaften die fehlenden Informationen in Form von Bildern, Metaphern und Symbolen oder auch in ganz normaler alltäglicher Sprache zugänglich.

Der Weg der inneren Heilung

Der SELBST-Entwicklungs-Prozess mit Inner Speech Revelations® funktioniert ganz einfach. Über die Dauer von 10 bis 12 Wochen können in einer Sitzungsrunde tiefgehende Transformation und Heilung eingeleitet werden. Die Sitzungsrunde besteht aus mehreren Stationen. Sehen wir uns diese genauer an:

Wie eingangs angesprochen ist es nötig, über seine Probleme und deren Lösung zu sprechen.

In der ersten Aufnahme (über 30 Minuten) wird über das Anliegen gesprochen, um die verantwortlichen unbewussten Prozesse aufzudecken. Die Person erhält über ihre Aufnahme eine detaillierte schriftliche Auswertung, die in einem gemeinsamen Gespräch reflektiert wird. In der zweiten Aufnahme (über 30 Minuten) wird gefragt, wie die aufgedeckten ungünstigen Prozesse (aus der ersten Aufnahme) zu lösen sind. Dabei ist es nicht wichtig zu wissen, wie etwas gelöst werden soll. Es ist wichtig, einfach darüber zu reden, denn wir wollen ja die Antwort vom Unbewussten bekommen und das Unbewusste
nimmt immer Bezug auf die Aussage.

Nachdem nun die Ursachen und deren Lösung aus dem Unbewussten erhoben wurden, werden diese dem Klienten in einer tiefenentspannten Bildermeditation (Metareise) vorgestellt. Die Metareise wird individuell anhand der Mitteilungen des Unbewussten ausgearbeitet. Die Person erlebt ihren tatsächlichen inneren Zustand (den sie ja verändern will) – und wie er mit Hilfe der Instruktionen aus der zweiten Aufnahme gelöst und transformiert wird. Mit der Metareise wird der bewusste Verstand umgangen und direkt auf
unbewusster Ebene gearbeitet.

Nun darf sich das in der Metareise Erlebte verinnerlichen und integrieren. Nach drei Wochen findet die dritte und letzte Aufnahme (über 30 Minuten) statt. Mit dieser Aufnahme wird konkret überprüft, wie weit die Person mit ihrer Entwicklung gekommen ist und ob noch etwas ansteht. Auch hier kommt die Antwort aus dem Tiefst-Inneren der Person, die darüber spricht. Im Normalfall rundet eine abschließende Metareise die SELBST-Entwicklung ab und beendet die Sitzungsrunde.

 

Hier geht´s zur Oktober-Ausgabe 2021 MYSTIKUM.
Artikel „Nichts ändert sich, bis man sich selbst ändert“ lesen ab Seite 33:

 

 

Über die Autorin Sonja Mlineritsch

Sonja Mlineritsch ist Coach mit Inner Speech Revelations®, Dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Autorin von Fachbeiträgen und Vortragende. Sie bietet Sitzungen in Wien und im gesamten deutschsprachigen Raum online auf Skype an. Darüber hinaus setzt sie sich sehr in der Erforschung des Wahrheitsgehaltes von unterschiedlichsten Themen ein, um Menschen einen tiefen Einblick in wahre Arbeits- und Funktionsweisen zu ermöglichen, die auf anderem Wege nicht so leicht oder gar nicht erfahrbar wären.

Tel. +43 699 19 68 45 43
Skype sonja_mlineritsch
Mail sonja@inner-speech-revelations.at

YouTube 
Facebook 
Instagram 

 

Bei Fragen oder Interesse an der Methode von Inner Speech Revelations® nimm bitte direkt Kontakt mit mir auf:

Folge mir über Social Media

YouTube Kanal

Beliebte Beiträge

Termine

Vortrag:
Enthüllungen des Unbewussten

Erster Österr. Naturheilverein
1060 Wien, Esterhazygasse 30

Donnerstag, 05.03.2020
18:30 Uhr
Preis: € 8
Mehr erfahren

Registriere Dich für meinen Newsletter

© 2020 Sonja Mlineritsch. Alle Rechte vorbehalten.