Access Bars®

Die Wahrheit über Access Bars® und die
„spirituelle“ Bewegung Access Consciousness®

Gibt es berechtigte Kritik?

Seit Beginn 2017 überschwemmen auffällig viele Anbieter von Access Bars® den „Selbstfindungs“- Markt. Die Methode verspricht werbewirksam ALLES im Leben lösen und verändern zu können. Die Herkunft von Access Bars® ist die „spirituelle“ Bewegung namens Access Consciousness®, zu dt. Zugang zu Bewusstsein, aus den USA. Mit einer Vielzahl an erwerblichen Kursen und „Werkzeugen“ bewerben sie, sich einfach und schnell ein glückliches, leichtes und freudvolles Leben kreieren und ALLES lösen und verändern zu können – ganz nach Wunsch.

Bekanntlich ist „Papier geduldig“ und „Vieles“ lässt sich behaupten. Ob diese Behauptungen stimmen, konnte jetzt mit der einmaligen Methode von Inner Speech Revelations® (ISR) zu dt. Enthüllungen der inneren Sprache, überprüft werden. Mit ISR ist es erstmalig möglich das Unbewusste – die Wahrheit im Innersten des Menschen – hörbar zu machen.

 

Die innere Sprache – Dem Lügendetektor weit überlegen

Jahrzehntelange Forschungen und Analysen mit ISR auf dem Gebiet der multi-dimensionalen Sprache des Unbewussten im menschlichen verbalen Ausdruck haben bestätigt, dass die verborgene Sprache des Unbewussten weit mehr ist, als ein herkömmlicher Lügendetektor, da dieser nur den Aktivitätsgrad über den Hautwiderstand messen kann. Somit ist es auch möglich, ihn mit gekonnter Selbstkontrolle zu überlisten. In den USA erweckte bereits Anfang der 90-iger Jahre die (ISR) Methode der „Wahrheits- und Informationsanalyse“ vor allem bei Geheimdienst und Polizei größtes Interesse.

Anders als der Lügendetektor identifiziert die „innere Sprache“ nicht nur Wahrheit oder Lüge, darüber hinaus kommuniziert sie hörbar anschauliche Informationen über den wahren inneren Zustand des Sprechers.

 

Die Wahrheit hinter dem Versprechen.

Enthüllungen der inneren Sprache.

Die unbewusste Kommunikation umfasst noch weit mehr, als Körpersprache, Mimik oder Gestik. Das Unbewusste hat einen genialen Weg gefunden sich auch verbal auszudrücken.

Es kommuniziert innerhalb unserer Sprache, aber auch in Gesang, in Lautäußerungen wie z.B. Babybrabbeln, Seufzen, Lachen, Stottern usw. Die innere Sprache liegt eingebettet im stimmlichen Ausdruck des Menschen und ergänzt diesen mit zusätzlichen Informationen. Diese sogenannte „Sprachergänzung“ (sie nimmt immer konkreten Bezug zur Aussage) tritt spontan auf und kann nicht manipuliert werden. In den Informationen werden konkrete Ursachen und Hintergründe, bewusste und unbewusste Gedanken und Gefühle des Sprechers exakt definiert und sie offenbaren auch Lügen.

Hörbar wird dieser vorerst verborgene Sprachprozess, indem eine Tonaufnahme rückwärts abgespielt wird. Im Kauderwelsch sind in regelmäßigen Abständen „vorwärts“ gesprochene Worte und Sätze zu hören.

Da das Unbewusste ein riesiger Speicher an Informationen ist, aus dem heraus die Strukturen des menschlichen Verhaltens, Denkens und Fühlens und nicht zuletzt auch die körperlichen Abläufe (Atmung, Herzschlag, Verdauung etc.) gesteuert werden, ist die Methode von ISR ein ungeheuer beeindruckendes Werkzeug, welches vor allem in der Selbstentwicklung zur höchst effektiven Transformation von unerwünschten Verhaltensmustern oder auch als Entscheidungshilfe oder Ursachenforschung begeisternden und effektiven Einsatz findet. Ein weiteres zentrales Gebiet ist die Untersuchung des Wahrheitsgehaltes im aktuellen oder historischen Zeitgeschehen, die sensationelle Tatsachen und Erkenntnisse ans Licht bringen kann.

Mit der Methode von ISR wurde Access Bars® & Co auf dessen Wahrheitsgehalt untersucht und die Ergebnisse sind äußerst aufschlussreich und möglicherweise für Menschen, die sich nichts ahnend auf Access Bars® & Co einlassen, sehr überraschend, wenn nicht erschütternd.

 

Analyse von Access Bars® mit der Methode von ISR

Was hat das Unbewusste über die unterschiedlichen Access-Methoden mitgeteilt?

Hier nun eine Auswahl von Aussagen des Unbewussten, die einen tiefen Einblick in das wahre Geschehen und den Hintergrund der Access Consiousness® Bewegung  ermöglichen.

 

Stay tuned 🙂  – FOLGT IN KÜRZE!